Schöne Bergwanderungen, Bergtouren und Klettersteige in den Bayerischen Voralpen, Tirol, Karwendel, Chiemgau, Wettersteingebirge und vielen anderen Gebieten - Und das dazu passende Outdoor-Equipment im Test. Viel Spaß!


Suchergebnisse

Schutzhütte am Großen Gabler, rechts das Gipfelkreuz

Großer Gabler (leicht, 780hm, 4:15h)


Der Große Gabler (2574m) auf der Plose in Südtirol ist ein bergsteigerisch einfacher Gipfel nahe Brixen & Bruneck mit grandioser Aussicht auf den Peitlerkofel und die Aferner Geiseln


Der Große Laugen / Laugenspitze

Großer Laugen (leicht, 950hm, 5h)


Der Große Laugen (2434 – auch Große Laugenspitze oder Monte Lucco genannt) im Ortlergebirge zwischen Meran und Bozen ist ein toller Aussichtsgipfel zwischen Ultental und dem Deutschnonsberg.


Das Knottnkino

Knottnkino (leicht, 450hm, 3h)


Das Knottnkino (1465m) am Rotsteinkogel zwischen Bozen und Meran ist ein toller Aussichtspunkt, der im Stile eines Kinos zur Gipfelschau einlädt. Ein Bozener Künstler hat hier 30


Gipfel des Mt. Roen, dahinter Bozen

Monte Roen (leicht, 820hm, 5h)


Der Monte Roen (2116m) ist ein toller Aussichtsberg und der höchste Berg der Nonsberggruppe süd-westlich von Bozen im Mendelkamm. Er ist über durchweg leichte Fahrwege erreichbar, nur kurz


Rocca di Manerba & Gardasee

Rocca di Manerba (leicht, 50 bzw. 150hm)


Beim Rocca die Manerba (216m) im Süd-Westen des Gardasees von einer Wanderung zu sprechen, ist etwas übertrieben. Dennoch lohnt sich der Besuch des Gipfelkreuzes, das auf der


Kurz vor dem Gipfel am Monte Stivo

Monte Stivo (mittel, 900hm, 4:30h)


Der Monte Stivo (2059m) ist ein sensationeller Aussichtsberg im Norden des Gardasees, denn seine Prominenz – also Abstand zum nächsten Berg – ist sehr hoch, was eine


Riva vom Altissimo

Monte Altissimo (leicht, 780hm, 4:30h)


Der Altissmo (2079m) im Nord-Osten des Gardasees ist ein sensationeller Aussichtsberg, der in einer herrlichen Landschaft liegt. Eine gut ausgebaute Strasse, mit der man mit dem PKW


Albergo Garda, Tremalzo & Marogna

Monte Tremalzo & Marogna (leicht, 520hm, 3h)


Der Tremalzo (1973m) ist der höchste Berg der westlichen Gardasee-Berge und für seine tolle Aussicht bekannt. Der 200 Meter niedrigere Tremalzo-Pass mit der bewirtschafteten Albergo Garda ist


Der Gardasee vom Pizzocolo

Monte Pizzocolo (leicht, 900hm, 4:30h)


Der markante Monte Pizzocolo (1581m) ist der höchste Berg im Süd-Westen des Gardasees und bietet eine tolle Fernsicht auf den Gardasee und viele weitere Gipfel bis hin


Im Vajolettal

Eggentaler Rotwand Umrundung (mittel, 775hm, 6h)


Die Umrundung der Eggentaler Rotwand gehört mit zu den schönsten und abwechslungsreichsten Wanderungen im Rosengarten, Südtirol. Über zwei anspruchsvolle Pässe steigt man nahe den steilaufragenden Zacken aus


Auf dem Weg zur Bärenfalle

Bärenfalle und Hammerwand (mittel, 1100hm, 6h)


Die Wanderung über die Bärenfalle zur Hammerwand (2130m) ist eine empfehlenswerte Rundtour hoch über dem Tierser Tal nahe Bozen in Südtirol. Eine eindrucksvolle Schlucht, ein aussichtsreicher Grat und


Am Tachinger See © Gerhard Hirtlreiter

Tachinger See (sehr leicht, 140hm, 2:45h)


Am Ostufer zwischen Tettenhausen und Tengling: Ob der Tachinger See ein eigenständiger See ist oder nur ein Fortsatz des Waginger Sees (mit dem er eine ununterbrochene Wasserfläche


Kreuzkapelle auf Herrenchiemsee © Gerhard Hirtlreiter

Herren- und Fraueninsel (sehr leicht, 100hm, 2:45h)


Ludwigsschloss und Frauenkloster: Eine Schiffsrundfahrt über Herren- und Fraueninsel ist nicht umsonst der beliebteste Chiemseeausflug. Trotz der vielen Touristen kann man diesen Ausflug auch mit einsamen Wanderstrecken


© Gerald Schwabe

Sorgschrofen (schwer, 580hm, 2:40h)


Das Felskastell über Jungholz: Wie eine trotzige Festung beherrscht der Sorgschrofen (1636m) das Dörfchen Jungholz. Bei seiner bescheidenen Höhe von gut 1600 m fällt dieser Felsenkamm besonders


Brentenjoch © Gerald Schwabe

Brentenjoch (mittel, 853hm, 4h)


Stille Tour auf einen mächtigen Gipfel: Zwischen den sonst felsigen, kantigen Gipfeln der Tannheimer Berge fällt das genau 2000 m hohe Brentenjoch als breite Scheibe mit ganz


Tannheimer Rundwanderweg © Gerald Schwabe

Tannheimer Rundwanderweg (leicht, 300hm, 6h)


Lange, bequeme Wanderung in Talnähe: Der »Rundwanderweg Tannheimertal« wurde mit Konsequenz, Liebe und Augenmaß ausgewählt. Das dürfte das Ideale für eine Wanderung in Talnähe darstellen! Er meidet





Nach oben ↑