Deine Seite für Bergwanderungen, Bergtouren und Klettersteige in den Bayerischen Voralpen, Tirol, Karwendel, Chiemgau, Wettersteingebirge und vielen anderen Gebieten - Und das dazu passende Outdoor-Equipment im Test. Viel Spaß!


Uhren & Navigation

Artikel verfasst von:

Suunto Ambit, Elementum & Core Vergleichstest

Print Friendly, PDF & Email



Vergleichstest Suunto Ambit, Elementum Terra und Core: Welche Suunto Uhr ist die richtige für Dich? Wir haben die drei Uhren für Euch gestestet. Hier findet Ihr den Vergleich der Uhren. Wenn Ihr direkt zu den Einzeltests wollt klickt einfach direkt hier: Test Suunto Core / Test Suunto Amit / Test Suunto Elementum.

Suunto ist bekannt für funktionale, zuverlässige und stabile Sportuhren. Wir haben  drei häufig verkaufte Modelle im Detail für Euch getestet. Die neueste, stark individualisierbare GPS-Uhr Suunto Ambit, die eher livestyleorientiert Elementum Terra sowie die Allround-Bersteigeruhr Suunto Core. Alle der Uhren haben Ihre Stärken und kleinere oder größere Schwächen, die wir Euch offen legen. Vorab kann man aber sagen, dass man eigentlich mit keiner der Uhren etwas falsch machen kann – was nicht heißt das sich ein anderes Modell besser eignet. Aber macht Euch selbst ein Bild!

Update 09/2013: Wir haben den Nachfolger der hier erwähnten Ambit, die Suunto Ambit2, getestet. Zum Testbericht Ambit2 >

Wesentliche Unterschiede der drei Suunto Uhren

Die Suunto Ambit differenziert sich am deutlichsten. Sie hat einen GPS Empfänger (der schnell GPS findet) und bietet dazu nur von Smartphones bekannte Funktionen. Aufnahme des Tracks inkl. Geschwindigkeit, Länge etc. Zudem die Navigation nach gespeicherten Tracks. Zusätzlich bietet nur die Ambit die Möglichkeit einen Pulsgurt zu nutzen. Darüber hinaus ist die Ambit via USB in der Lage, alle aufgenommenen Tracks mit dem Online-Dienst von Suunto (Movescount.com) auszutauschen und die Tracks auszuwerten (Geht echt einfach & super!!). Über diese Applikation kann man sogar auch kleinere Apps auf die Ambit laden und die einzelnen Modi individualisieren (was soll an welcher Stelle im Menü angezeigt werden). Das grafische Display zeigt Routen, Höhenmesser und Barometer auch grafisch an.

Die Suunto Core ist eine reinrassige Bergsteigeruhr. Sie hat wie die Elementum eine Batterie, die lange hält. Die Ambit hat einen integrierten Akku, den man nicht selbst wechseln kann und je nach Witterung „nur“ ca. 48h Betrieb standhält. Die Core bietet aber alle notwendigen Kennzahlen, insbesondere im Höhenmesservergleich. Sie hat sogar als einzige Uhr die absolute Differenz zur Ausgangshöhe, was manuelles rechnen (bzw. merken des Ausgangsortes) hinfällig macht.

Die Elementum Terra ist eher eine Premium-Livestyle-Uhr mit Höhenmesser. Sie macht – dank des Stahlgehäuses  – im Büro den besten Eindruck und bietet die Essentials Höhenmesser-Bereich. Allerdings sind Aufnahmefunktion und Funktionsumfang geringer als bei der Core, auch die Bedienung mit einem innovativen Drehknopf (oben rechts) ist gewöhnungsbedürftig. Dennoch ist sie sicherlich ausreichend für den normalen Outdoor-Gebrauch aber ideal als Uhr für Büro & Draußen.

Sonst sind alle Uhren gut zu bedienen, abzulesen, liegen angenehm am Handgelenk und sind gut und stabil verarbeitet. Jedes Bedienkonzept ist anders, mit etwas Gewohnheit sind alle Uhren – auch die komplexe Ambit – intuitiv nutzbar.

Übersicht wichtigste Funktionen Suunto Ambit, Elementum und Core

 

Suunto Ambit

Suunto Elementum

Suunto Core

GPS Aufnahme & NavigationX
Geschwindigkeit & Länge TrackX
PulsmessungX
Individuell KonfigurierbarX
Apps im InternetX
SprachenDeutsch, Englisch uvm.KeineDeutsch, Englisch
Track Aufnahme (Zeit, Höhe)XXX
Höhenmesser / TiefenmesserXXX
Höhe auf kumuliertXXX
Höhe ab kumuliertXXX
BarometerXXX
Höhendifferenz absolutX
UhrfunktionXXX
StoppuhrXXX
DatumXXX
2 ZeitzonenXX
KompassXXX
Akkulaufzeit10-50h (nach Modus)
Batterielaufzeit1 Jahr1 Jahr
Wasserdicht100m100m30m
Abmessung (Breite / Höhe)50mm / 17mm45mm / 13mm50mm / 15mm
Gewicht83g92g64g

Alle Funktionen, Spezifikationen und Anleitungen findet Ihr auf www.suunto.com

Vergleich der Abmessungen der Uhren & Design

Aufgrund des großen Displays  ist die Ambit die größte Uhr. Zudem hat sie einen (im Vergleich zum Wettbewerb sehr kleinen) GPS Empfänger, was die Uhr etwas klobig erscheinen lässt. Am Handgelenk liegt sie aber dennoch angenehm und unauffällig. Dennoch ist der Durchmesser des Gehäuses (ohne Knöpfe) genauso groß wie der der Core (ca. 5cm) – dafür einige Millimeter Höher.

Die Core ist genauso breit wie die Ambit, wirkt aber aufgrund des Rings und des fehlenden GPS kleiner. Dennoch ist sie natürlich eine große Uhr, allerdings am Handgelenk noch unauffälliger und bringt auch bei Handschuhen keine Probleme.

Die Terra ist von den Abmessungen die „kleinste“ Uhr, allerdings aufgrund des Stahlgehäuses die schwerste Uhr. Am Handgelenk sitzt sie aber super, das Lederarmband hält gut – nur die recht großen Knöpfe stören, wenn man das Handgelenk sehr stark abwinkelt.

Welche Uhr eignet sich für wen?

Ambit: Die Ambit ist DIE Uhr für Multimedia- & GPS-Enthusiasten und Training-Optimierer – Aufgrund der Flexibilität, GPS und Pulsfunktion ist die Ambit optimal für alle, die Ihr Training laufend optimieren möchten und GPS am Handgelenk benötigen. Ideal auch zum Joggen, Trailrunning, Mountainbike, Schwimmen und vieles mehr, wo die Akkulaufzeit ausreicht.

Core: Die Core ist Dank des gut funktionierenden Höhenmessers, der reduzierten Funktion sowie der lange haltenden Batterie ideal für ambitionierte Tourengeher und Bergsteiger und alle, die ohne GPS und Pulsmessung auskommen.

Elementum: Die Elementum ist ähnlich der Core – Macht aber aufgrund des hochwertigen Materials und Leder-Armbands für Outdoor eine fast zu gute Figur. Aufgrund der recht großen Knöpfe auch nicht ganz ideal für den hoch sportlichen Einsatz. Als Livestyle Uhr für Drinnen und Draußen aber Understatement pur!

Hier gelangst Du zu den einzelnen Suunto-Tests:

Test Suunto Ambit         Test Suunto Elementum Terra         Suunto Core

Klick einfach auf den gewünschten Bericht und Du kommst auf den Testbericht der jeweiligen Uhr.

Vergleichsbilder Suunto Ambit, Elementum, Core

Tags: ,



Kommentar zu Suunto Ambit, Elementum & Core Vergleichstest

  1. Harry sagt:

    Die Uhren sind alle top verarbeitet und zuverlässig! Einige Freunde von mir tragen welche. Ich allerdings finde es peinlich so einen fetten Klopper an meinen Arm zu hängen. Es ist ja kaum möglich den Ärmel der Fleecejacke drüber zu schieben, ohne dass die Bündchen leiden.

Dein Kommentar zu diesem Bericht:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben ↑