Deine Seite für Bergwanderungen, Bergtouren und Klettersteige in den Bayerischen Voralpen, Tirol, Karwendel, Chiemgau, Wettersteingebirge und vielen anderen Gebieten - Und das dazu passende Outdoor-Equipment im Test. Viel Spaß!


Outdoor-Ausrüstung Salomon S-Lab Advanced Skin 3 im Test

Titelbild: Salomon S-Lab Advanced Skin 3 im Test   Artikel verfasst von:

Test S-Lab Advanced Skin 3 Belt

Print Friendly, PDF & Email



Der Salomon S-Lab Advanced Skin 3 Laufgürtel im Test: Hochwertiger, sehr gut sitzender, leichter Gürtel mit gut zugänglichen und gut dimensionierten Fächern für Langstreckenläufer, die den Rücken frei haben möchten.

Fakten S-Lab Advanced Skin 3

  • Einsatzzweck: Primär Bergläufe und Trailrunning, Wettkampf & Training
  • Gewicht: 100 Gramm
  • Volumen: 3 Liter
  • Material: Stretch & elastisches Mesh
  • Inklusive 500ml Trinkflasche (elastisch) mit Bite-Ventil
  • UVP: 69,95€ (09/2014)
  • Website des Herstellers: https://www.salomon.com/

Konstruktion S-Lab Advanced Skin 3

Der Advanced Skin 3 besteht aus zwei Hauptelementen, die auf beiden Seiten mit flexiblen Bändern und Plastikschnallen fixiert und angepasst. Vorne hat er ein Hauptfach aus Stretch-Mesh mit zwei Öffnungen, jede mit einem Fixiergummi für Flaschen etc. Zudem ein halbseitiges Fach mit Reißverschluss und eines ohne sowie zwei Gummischlaufen zum einklemmen von kleineren Kleidungsstücken. Auf der Hinterseite ein Hauptfach aus Stretch-Mesh mit durchgängigem Reißverschluss sowie Stretch-Tasche mit zwei leicht schrägen Öffnungen.

Der Gürtel besteht fast zu 100% aus dem bekannten hochwertigen S-Lab Sensifit Mesh. Zudem wird eine 500ml Soft-Trinkflasche mit Bite-Ventil mitgeliefert, welche leer ultra-klein verstaut werden kann.

Funktion S-Lab Advanced Skin 3

Der Sitz des Advanced Skin 3 sind sehr gut. Durch die seitlichen Bänder und Plastikschnallen (die manchmal etwas hackelig sind) kann er sehr gut und schnell festgezogen werden, ohne dass er sich lockert. Er liegt zudem dank Stretch und Mesh überall sehr gut an, ohne zu stören – hier macht sich die Erfahrung von Salomon bemerkbar. Nur bei sehr schwerer Beladung (>1 Kilo) sollte man die seitlichen Bänder ggfs. zusätzlich verknoten.

Die Fächer bieten ausreichen Platz für leichte Windjacke, Riegel, Gel und eine Trinkflasche sowie iPhone 5, welches dank Stretch sogar in die Tasche mit Reißverschluss passt (Vorsicht: Bei starkem Schwitzen wird es auch in den Fächern feucht). Will man mehr als 500ml Flüssigkeit mitnehmen, wird es schon recht eng. Positiv fallen auch die gut gehenden Reißverschlüsse und die jeweils beidseitig zugänglichen Stretch-Fächer auf sowie die Gummi-Bänder für sämtliche Bekleidungsstücke, die man schnell verstauen möchte. Interessant: Nicht jeder trägt den Gürtel so rum wie von Salomon geplant. So drehen ihn manche Läufer einfach (bewusst oder unbewusst) und haben vorne das große Hauptfach mit Reißverschluss – wir konnten auch keinen Nachteil feststellen!

Die Trinkflasche rundet den positiven Eindruck ab: Das Ventil hat einen guten Durchfluss, die Flasche ist auch bei Druck dicht und kann leer sehr klein gefaltet verstaut werden.

Optik S-Lab Advanced Skin 3

Der Gürtel ist im gewohnten schwarz / rot gehalten und macht einen minimalistischen und vor allem „sehr schnellen“ Eindruck. Auch das hochwertige Material uns nicht zuletzt die S-Lab Logos runden dies ab.

Preis / Leistung

Mit knapp 70€ bewegt sich der Salomon Advanced Skin 3 im oberen Preisgefüge und ist somit wohl vor allem ambitionierten Läufern vorenthalten ist. Diese bekommen aber ein durchdachtes Produkt mit sehr gutem Halt, hochwertiger Verarbeitung und eigentlich keiner Schwachstelle. Und eine Trinkflasche gibt es ja zudem gratis dazu!

Fazit S-Lab Advanced Skin 3 Trinkgürtel

Der Advanced Skin 3 ist ein sehr gut sitzender, leichter Gürtel mit gut zugänglichen und dimensionierten Fächern für Langstreckenläufer, die den Rücken frei haben möchten. Bei voller Zuladung stößt er an seine Grenzen, aber dann sollte man sich ohnehin nach einer größeren Lösung wie dem Salomon S-Lab Advanced Skin Hydro 12 Set umsehen.

Bilder Advanced Skin 3 Trinkgürtel

S-Lab Advanced Skin günstig kaufen

Bei Amazon ab 59€
amazon.de
Amazon.de: Kostenloses Rückgaberecht, Versand ab 0€

Bewertung S-Lab Advanced Skin 3

Test S-Lab Advanced Skin 3 Belt Fritz
Verarbeitung
Funktion
Optik
Preis / Leistung

Zusammenfassung: Der Advanced Skin 3 ist ein sehr gut sitzender, leichter Gürtel mit gut zugänglichen und dimensionierten Fächern für Langstreckenläufer, die den Rücken frei haben möchten.

4.5


Tags: , ,



Dein Kommentar zu diesem Bericht:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben ↑