Schöne Bergwanderungen, Bergtouren und Klettersteige in den Bayerischen Voralpen, Tirol, Karwendel, Chiemgau, Wettersteingebirge und vielen anderen Gebieten - Und das dazu passende Outdoor-Equipment im Test. Viel Spaß!


Leichte Wanderungen Blick auf Walchensee vom Jochberg

Titelbild: Blick auf Walchensee vom Jochberg   Artikel verfasst von:

Jochberg (leicht, 750hm, 3:30h)

Print Friendly, PDF & Email



Der Jochberg (1565m) am Walchensee ist eine der bekanntesten Wanderungen der Bayerischen Voralpen. Einerseits wegen der Nähe der Wanderung zu München. Andererseits wegen des super Panoramas, insbesondere auf alle bekannte Seen im Umkreis und viele bekannte Berge, wie dem benachbarten HerzogstandBenediktenwand, Schafreuter und viele mehr. Die Tour wird meist  nicht als echte Rundtour beschrieben. Dies ist aber unbedingt zu empfehlen, da der Rückweg entlang des Walchensee-Ufers nicht viel länger, aber sehr schön und idyllisch ist.  Insgesamt eine super Tour, die große Beliebtheit genießt, auf dem breiten Gipfel und der nahegelegenen Jocheralm (Mitte Mai – Mitte Oktober) mit großer Terrasse aber genügend Platz für alle bietet.

Zusammenfassung Wanderung Jochberg

  • Art: Leichte Bergwanderung
  • Höhenmeter: ca. 750hm in Auf- & Abstieg
  • Gehzeit: Gesamt 3:30h – Aufstieg ca. 1:45h, Abstieg ca. 1:45h
  • Kondition: leicht bis mittel, die ca. 750 Höhenmeter sind nicht zu unterschätzen
  • Technik: mäßig steile Pfade, die Trittsicherheit erfordern
  • Rundtour: ja
  • Ausrüstung: Wanderausrüstung

Anfahrt:

  • Adresse fürs Navi: Kesselbergstraße 7, 82431 Kochel 
  • Kurzbeschreibung von München: Autobahn 95 Richtung Garmisch – Ausfahrt Murnau/ Kochel – Kochel am See – Richtung Walchensee, am Kesselberg am höchsten Punkt parken oder weiter bergab Richtung Walchensee, dann ist der Weg zum Auto zurück etwas kürzer (wir kommen vom Walchensee zurück)
  • Google-Routenplaner: Anfahrt Jochberg

Wegpunkte Jochberg Rundwanderung

Parkplatz Kesselberg (ca. 850m) – Jochberg (1565m, 1:45h) – Jocheralm (1382m, 2:00h) – Ufer Walchensee (ca. 820hm, 3:15h) – Parkplatz Kesselberg (ca. 850m, 3:30h)

Aufstieg Jochberg (gut beschildert)

Am Scheitel des Kesselberges geht es gut sichtbar und ausgeschildert Richtung Osten in den Wald hinein. wir folgen immer der Beschilderung Richtung Jochberg bis zum Gipfel. Gleich zu Beginn geht es steil los und der Weg schlängelt sich mit zunehmender Höhe im Wald begauf. Insbesondere im Sommer freuen wir uns über die vielen schattenspendenden Bäume. Nach ca. 1h ergibt sich schon ein super Blick auf den Kochelsee und darüber hinaus. Wir steigen weiter an und lassen ein Schild nach rechts Richtung Jocheralm liegen (die besuchen wir am Abstieg). Es geht links bergauf und wir erreichen nach ca. 1:30h den sonnigen, grasigen Gipfelhang, dem wir (nochmals steil) bis zum super Aussichtsgipfel folgen.

Abstieg Jochberg (beschildert)

Wir wählen die Rundwanderung und gehen kurz auf dem Anstiegsweg zurück, dann links hinab zur gut sichtbaren Jocheralm mit schöner Sonnenterrasse. Dann folgen wir dem breiten Fahrweg bergab Richtung Sachenbach bzw. Walchensee. Jetzt aufgepasst: In der Linkskurve geht es rechts auf den Pfad (beschildert aber nicht sehr auffällig). Diesem Pfad und später steilem, steinigem Forstweg folgen wir jetzt und steigen immer, den Markierungen folgend, bis zum wunderschönen Walchensee-Ufer hinab. Dann folgen wir der Uferpromenade nach rechts am Ufer entlang bis zur Hauptstraße, welcher wir bergauf zum Auto folgen. (Hier zahlt es sich aus, wenn wir nicht ganz oben geparkt haben)

Hinweise Jochberg

  • Einkehr: Jocheralm, Ende Mai bis Mitte Oktober, Montag Ruhetag, ansonsten täglich geöffnet bis 17.00Uhr
  • Badesachen im Hochsommer nicht vergessen
  • Sehr beliebte und stark frequentierte Tour, auch für Familien (mit trittfesten Kindern) geeignet
  • Wer es ruhiger möchte: Auf dem benachbarten Hirschhörnlkopf ist es fast genauso schön und viel ruhiger

Karte & Wegverlauf

- Download GPS-Track > erzeugt mit www.gpsies.com
- Tipp: Tourenbericht und GPS-Track offline nutzen >

Passende Wanderkarte

Bei Amazon ab 7,95 Euro
amazon.de
Amazon.de: Kostenloses Rückgaberecht, Versand ab 0€

Bilder der Wanderung auf den Jochberg (Sommer & Winter)

Bewertung Wanderung Jochberg

Jochberg (leicht, 750hm, 3:30h) Fritz
Aussicht
Aufstieg
Abstieg
Natur gesamt
Verkehr & Trubel

Zusammenfassung: Super schöner aber bekannter Aussichtsberg in der Nähe von München. Fast immer überlaufen, trotzdem einen Besucht Wert.

3.6


Tags: , , , , , , , ,


Dein Kommentar zu diesem Bericht:



Nach oben ↑
  • Tourensuche