Schöne Bergwanderungen, Bergtouren und Klettersteige in den Bayerischen Voralpen, Tirol, Karwendel, Chiemgau, Wettersteingebirge und vielen anderen Gebieten - Und das dazu passende Outdoor-Equipment im Test. Viel Spaß!


Tipps & Tricks Bergtour Online auf dem Smartphone

Titelbild: Bergtour Online auf dem Smartphone   Artikel verfasst von:

bergtour-online.de auf dem Smartphone nutzen

Print Friendly, PDF & Email



Viele unserer Besucher benützen ein Smartphone, um unsere Berichte zu lesen. Deshalb haben wir hart daran gearbeitet, dass sich das Layout unserer Seiteninhalte automatisch an Euer mobiles Endgerät anpasst. Somit könnt Ihr bequem auf unserer Seite surfen, ohne ständig zoomen und scrollen zu müssen.

Aber wir haben noch mehr Tipps für Euch zusammengestellt, die Euch das (Berg-)Leben leichter machen:

Direkter Zugriff vom Home-Bildschirm (iOS)

Um nicht immer erst einen Browser öffnen und unsere Adresse tippen zu müssen, könnt Ihr unserer Logo auf Euren Home-Bildschirm ablegen und ab dann immer ohne Umwege auf BTO zugreifen. Hierzu einfach einmal unsere Startseite www.bergtour-online.de im Browser (Safari) öffnen, auf das Symbol „Kasten-mit-Pfeil-nach-oben“ drücken, dann Zum Home-Bildschirm auswählen – fertig.

Tourenberichte offline lesen (iOS & Android)

Unsere Touren liegen oft in Gebieten, die keine Internetverbindung ermöglichen oder im Ausland, wo man gerne auf Zusatzkosten verzichten möchte. Deshalb empfiehlt es sich, vor der Tour den Tourenbericht offline verfügbar zu machen oder in anderen Worten: auf dem Telefon zu speichern. Wir empfehlen Euch hierfür die kostenlose App Pocket. Wenn ihr die App installiert habt, kopiert ihr einfach den Link von dem Tourenbericht, den ihr speichern wollt, aus der Browseradressleiste und wechselt zu Pocket. Dort könnt Ihr dann den Link zu Eurer Sammlung hinzufügen und den Tourenbericht jederzeit ohne Internetverbindung lesen. Super praktisch!

GPS-Tracks unterwegs nutzen (iOS & Android)

Zu jedem unserer Tourenberichte existiert ein GPS-Track; jeweils zum Download zu finden unter der Karte und dem Höhenprofil. Diese Tracks können in jede beliebige GPS-App importiert werden (bei iOS über iTunes). Wir empfehlen besonders die Apps Motion-X-GPSMaps3D oder alpenvereinaktiv die auf dem Kartenmaterial von Opencyclemap.org basieren. Der große Vorteil ist, dass dieses Kartenmaterial alle Wanderwege beinhaltet. Beide Apps erlauben die Aufzeichnung von Tracks, Maps3D sogar eine dreidimensionale Darstellung der Umgebung.

Übrigens: die GPS-Nutzung ist überall auf der Welt kostenlos und benötigt keine Internetverbindung. Mit unseren GPS-Tracks habt Ihr immer den totalen Überblick!

Tags:


5 Kommentare zu bergtour-online.de auf dem Smartphone nutzen

  1. Christian sagt:

    Tolle Site, nutze auch gerne die GPX Tracks. Leider hab ich noch keinen Weg gefunden wie man die Tracks direkt mit dem Handy herunterladen und speichern kann. Es öffnet sich immer ein Browserfenster indem der Inhalt angezeigt wird aber es gibt keine Speichermöglichkeit. Den Rechtsklick mit speichern unter gibt es auch nicht. Hat dafür jemand eine Lösung?

    • Benedikt sagt:

      Hallo Christian,

      auf dem iphone kann man durch langes Drücken des Downloadlinks ein Menü aufrufen und „öffnen“ auswählen. Es wird eine neue Seite geöffnet und man kann „Öffnen in…“ wählen. Nun kannst Du deine GPS-App auswählen und den Track direkt in der App speichern. Ähnlich sollte es auf Android funktionieren (müsste ich aber erst selbst ausprobieren…)

      Ich hoffe, wir konnten Dir weiterhelfen!
      Viele Grüße
      Fritz & Benedikt

  2. Sabine sagt:

    Tolle Seite, meist kann man der Tourbeschreibung zwar entnehmen, ob sie „hundegeeignet“ ist, aber vielleicht läßt sich da und dort noch ein Hinweis einfügen.

  3. Klaus Wunderlich sagt:

    Hallo, ich finde im Appstore weder „Maps3D,Motion-X-GPS,oder Alpenverein „. Könnt Ihr mir da helfen?

Dein Kommentar zu diesem Bericht:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben ↑