Deine Seite für Bergwanderungen, Bergtouren und Klettersteige in den Bayerischen Voralpen, Tirol, Karwendel, Chiemgau, Wettersteingebirge und vielen anderen Gebieten - Und das dazu passende Outdoor-Equipment im Test. Viel Spaß!


Wanderung: 500-750hm | Bergtour-Online.de

Kurze Wanderungen von 500 bis 750 Höhenmeter

Hier findet Ihr alle Wanderungen, die zwischen 500 und 750 Höhenmeter haben. In der Regel sind dies recht einfache oder mittelschwere Wanderungen, die sich für Einsteiger eignen (blau = leicht oder rot = mittel). Allerdings sagt die Länge nichts über die Schwierigkeit aus, von daher: Fangt mit leichten Wanderungen an und steigert Euch langsam!

Ungeübte aber konditionsstarke Wanderer sollten am Anfang mit ca. 300 Höhenmetern pro Stunde rechnen, also zwischen 2-3 Stunden Gehzeit bergauf einkalkulieren. Idealerweise tastet Ihr Euch langsam heran und findet Eure eigene Geschwindigkeit heraus. Wenn Ihr alle Bergwanderungen dieser Kategorie gemacht habt, seid Ihr bereit für längere Touren.

Tipp: Achtet gerade als Anfänger von Bergtouren immer darauf, genügend Wasser mitzunehmen und nicht zuviel Gepäck im Rucksack zu haben, da dieses doch stark belastet. Seid nie alleine unterwegs, gerade wenn Ihr noch nicht wisst, was auf Euch zukommt und geht als Anfänger immer zeitnah los, um nicht in die Dämmerung zu kommen!

Auf unserer Tourenkarte sind die Karten (meist blau = leicht und rot= mittel) auch nochmals übersichtlich dargestellt. Viel Spaß!

 

Hohe Asten (leicht, 650hm, 2:45h)


Die Hohen Asten (1104m) sind Deutschland höchste Bauernhöfe inkl. Berggasthof, die ganzjährig bewirtschaftet sind. Ideal also für Sommer und Winter, was viele Münchner und Rosenheimer zu schätzen...


Blomberg (leicht, 2:45h, 500hm)


Die Wanderung auf Blomberg (1248m) zählt zu den beliebtesten einfachen Voralpentouren, auch im Winter. Optional kann sie noch zum Zwiesel (1348m) verlängert werden. Der durch Borkenkäfer verursachte teilweise noch sichtbare Kahlschlag...



Nach oben ↑
  • Tourensuche

  • Like Us? – Like Us!