Deine Seite für Bergwanderungen, Bergtouren und Klettersteige in den Bayerischen Voralpen, Tirol, Karwendel, Chiemgau, Wettersteingebirge und vielen anderen Gebieten - Und das dazu passende Outdoor-Equipment im Test. Viel Spaß!


Leichte Wanderungen Am Gindelalmschneid, links unten die Gindelalm

Titelbild: Am Gindelalmschneid, links unten die Gindelalm   Artikel verfasst von:

Gindelalm von Schliersee (leicht, 530hm, 3:15h)

Print Friendly, PDF & Email



Die von Mai bis Oktober bewirtschaftete Gindelalm (1242m) ist ein beliebtes Tourenziel in den bayerischen Voralpen. Es gibt drei verschiedene Gasthäuser – wir empfehlen die mittlere „Gindelalm 2“ – und der aussichtsreiche Gipfel der Gindelalmschneid (1335m) ist nur wenige Höhenmeter entfernt. Wir beschreiben die leichte und schöne Rundtour von dem Wanderparkplatz in Hennerer Au in Schliersee über die Kreuzberg-Alm und den Gindelalmschneid zu den Gindelalmen. Der Weg ist durchweg einfach und nur kurz etwas steiler. Ideale Tour für Einsteiger oder Münchner Spätaufsteher.

Alternative: Aufstieg von Hausham > (etwas länger aber auch schön)
Alternative 2: Aufstieg über Neureuth > (nicht so schön)

Zusammenfassung Gindelalmschneid & Gindelalm

  • Art: Einfache Bergwanderung
  • Höhenmeter: 530hm im Auf- und Abstieg
  • Gehzeit: Aufstieg ca. 2:00h, Abstieg ca. 1:15h
  • Kondition: geringe Anforderungen; bei mäßiger Fitness gut zu bewältigen
  • Technik: einfache Pfade und Forststraßen ohne besondere Anforderungen
  • Ausrüstung: Wanderausrüstung
  • Rundtour: ja

Anfahrt Gindelalmschneid & Gindelalm

  • Adresse fürs Navi: Hennererstraße 36, 83727 Schliersee
  • Routenplaner: Anfahrt Gindelalmschneid & Gindelalm
  • Im Detail: Im Detail: A8 München – Salzburg – Ausfahrt Weyarn – über Miesbach und Hausham nach Schliersee – in Schliersee gleich zu Beginn über die Gleise auf die „Breitenbachstraße“ und dieser immer bis zum Hennererhof folgen. Hier großer Wanderparkplatz.

Wegpunkte

Parkplatz Hennererhof (840m) – Kreuzberg-Alm (1225m, 1:15) – Gindelalmschneid (1335m, 2h) – Gindelalm (1242m, 2:15) – Parkplatz (3:15h)

Aufstieg Gindelalmschneid & Gindelalm

In Kurzform: Wir folgen immer Schildern „Kreuzbergalm“ und ab dieser Richtung „Gindelalm“.

Im Detail: Wir folgen der Straße vorbei am Hennererhof immer Richtung „Kreuzbergalm“ etc. Dieser Beschilderung folgen wir jetzt immer. Der Weg ist zunächst flach und wir erst später steiler. Am Ende des breiten Forstweges geht es gut beschildert rechts in den Wald hinein. Am Ende des Waldes erreichen wir den Anstieg zur Kreuzberg-Alm. Hier kann man geradeaus auf Steig etwas steiler oder rechts moderat steigend auf Forstweg bergauf gehen. Wir nehmen den Forstweg und folgen diesem bis zur Alm. (Etwas unterhalb der Alm kann man beschildert rechts direkt zur Gindelalm abbiegen und den Weg so etwas verkürzen).

An der Kreuzbergalm genießen wir die Aussicht (und ggfs. ein erstes Getränk) und folgen zunächst bergab dem Steig Richtung Gindelalm. Nach kurzem Abstieg geht es jetzt wieder bergan und wir folgen den Steig, bis wir den grasigen Rücken des Gindelalmschneids erreichen. Oben geht es fast flach entlang und wir erreichen das große Gipfelkreuz des Gindelalmschneids. Die Aussicht auf München und das bayerische „Flachland“ ist toll.

Abstieg Gindelalmschneid & Gindelalm

Wir gehen einige Meter zurück und folgen an dem Holzbau bergab zur Gindelalm. Unten hat man die Möglichkeit zwischen drei bewirtschafteten Hütten. Unser Favorit ist Gindelalm 2, die in der Mitte liegt.

Nach der Einkehr folgen wir den Schildern rechts bergab Richtung „Hennerer“, folgen diesem immer und erreichen unschwer den Parkplatz.

Passende Wanderkarte

Bei Amazon ab 9,99 Euro
amazon.de
Amazon.de: Kostenloses Rückgaberecht, Versand ab 0€

Hinweise

  • Einkehrmöglichkeiten: Gindelam, drei verschiedene Almen (Homepage ist von „Gindelalm 2“), alle Mai – Mitte Oktober geöffnet

Bilder Gindelalmschneid & Gindelalm

Karte & Höhenprofil

- Download GPS-Track > erzeugt mit www.gpsies.com
- Tipp: Tourenbericht und GPS-Track offline nutzen >

Bewertung der Tour

Gindelalm von Schliersee (leicht, 530hm, 3:15h) Fritz
Aussicht
Aufstieg
Abstieg
Natur gesamt
Verkehr & Trubel

Zusammenfassung: Einfache, sehr beliebte Wanderung für die ganze Familie

3


Tags: , , , , , , ,



Dein Kommentar zu diesem Bericht:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben ↑
  • Tourensuche