Schöne Bergwanderungen, Bergtouren und Klettersteige in den Bayerischen Voralpen, Tirol, Karwendel, Chiemgau, Wettersteingebirge und vielen anderen Gebieten - Und das dazu passende Outdoor-Equipment im Test. Viel Spaß!


Suchergebnisse

Der Kranzhorn Doppelgipfel

Kranzhorn (leicht, 850hm, 4h)


Das Kranzhorn (1365m) im Inntal ist dank seiner zwei Gipfelkreuze (die Grenze läuft genau auf dem Gipfel) einer der bekanntesten Gipfel. Er ist leicht zu besteigen und


Der Daniel

Daniel (mittel, 1350hm, 6h)


Der Daniel (2340m) ist der höchste der Ammergauer Alpen (Tiroler Seite), und das merkt man: Super Aussicht auf Zugspitze, Wetterstein, Ehrwalder Sonnenspitze und viele mehr – und


Auf dem Wiederband in der Watzmann Ostwand

Watzmann Wiederroute (III-, 2000hm, 12:30h)


Die Wiederroute führt in leichter Kletterei durch die steile Ostwand der Watzmann-Mittelspitze. Auf geologisch einmaligen, von Karrenrillen durchzogenen Schichtbändern steigt man genussvoll in die Höhe und kann


Gerberkreuz - Schlüsselseillänge

Gerberkreuz SW-Grat (IV, 1400hm, 6:45h)


Der Gerberkreuz Südwestgrat ist eine traumhaft schöne Kletterführe mit moderaten Schwierigkeiten hoch über Mittenwald. Die Route bietet abwechslungsreiches Klettern in wunderbar festem Karwendelfels und grandiose Ausblicke. Nach


Die Riffelspitze

Riffelspitze (schwer, 1450hm, 7h)


Die Rundtour zur Südlichen Riffelspitze (2262m) über das Höllental ist eine wahre Bilderbuchwanderung! Die eindrucksvolle Höllentalklamm mit reißenden Wassermassen, die Stille des oberen Höllentals und der Tiefblick auf


Sylvensteinbrücke bei Fall, dahinter der Roßkopf

Faller Runde um den Roßkopf (leicht, 320hm, 2:45h)


Die Wanderung von Fall am Sylvensteinspeicher rund um den bewaldeten Roßkopf (“Faller Runde“) führt einsam und ruhig durch die Krottenbachklamm zur unbewirtschafteten Wiesalm hinauf. Von dort steigt


Walchensee - einfach schee!

Walchensee Umrundung Mountainbike (leicht, 380hm, 2h)


Rund um den Walchensee führt eine einfache, aber schöne Mountainbike-Tour, die zumeist direkt am Ufer des kristallklaren Sees entlangführt. Besonders an heißen Sommertagen locken die unzähligen Badeplätze


Der Hochkönig mit Matrashaus (Mitte)

Hochkönig (schwer, 1700hm, 10h)


Der Hochkönig (2941m) ist der höchste Gipfel der Berchtesgadener Alpen. Die Aussicht vom Gipfelplateau über Tauerngebirge bis Watzmann und weit darüber hinaus ist überwältigend. Direkt am Gipfel


Gipfelkreuz Kammerlinghorn

Kammerlinghorn (mittel, 1500hm, 7:30h)


Das Kammerlinghorn (2484m) ist ein sensationeller Aussichtsgipfel in den Berchtesgadener Alpen. Trotz seiner stolzen Höhe ist er über einen recht einfachen und durchweg markierten Steig gut zu


Gipfel Hochwanner mit Zugspitzplatt

Hochwanner (schwer, 1600hm, 8:30h)


Der Hochwanner ist mit 2744 Metern Gipfelhöhe der zweithöchste Berg Deutschlands. Trotz dieser beachtlichen Tatsache und der grandiosen Lage im Wettersteingebirge auf dem Grenzkamm zwischen Deutschland und


Blick von Seekarspitze auf den Achensee

Seekarspitze (mittel, 1100hm, 5h)


Die Seekarspitze (2053m) am nördlichen Westufer des Achensees und an der östlichen Begrenzung des Karwendels in Tirol ist ein wirklich super Tourenziel. Die Aussicht am Gipfel ist sensationell, muss


Test Gore R7 Trail Shakedry

Test Gore R7 & H5 Shakedry Jacke


Die Gore Wear Outdoorjacken R7 und H5 im Test: Gore Wear steht seit jeher für hochwertige, atmungsaktive und dabei vollständig wasserdichte Kleidung. Die neue Gore-Tex Shakedry Technologie


Chiemsee-Blick von der Hochplatte

Hochplatte Chiemgau (leicht, 1000hm, 5:30h)


Die Chiemgauer Hochplatte (1583m) ist ein recht schöner, recht leicht zu erreichender Gipfel – fast direkt neben der Kampenwand – mit toller Aussicht und Chiemsee-Blick. Der Weg


Der Gipfel des Hochmiesing, links dahinter der Wendelstein

Hochmiesing (mittel, 1100hm, 6:30h)


Der Hochmiesing (1883m) ist ein ganz besonderer Berg in den bayerischen Voralpen. Er liegt genau gegenüber der stark besuchten Rotwand, bietet eine ebenso tolle Aussicht, ist weniger


Wanderausrüstung Packliste


Die Frage nach der richtigen Ausrüstung für Wanderungen und Bergtouren ist nicht ganz einfach zu beantworten! Es kommt auf Jahreszeit und Wetterlage an sowie auf die Art und Dauer


Sonnenterrasse Hochlandhütte

Hochlandhütte bei Mittenwald (mittel, 750hm, 5h)


Die Hochlandhütte (1623m) liegt malerisch über Mittenwald und bietet grandiose Blicke auf das Wettersteingebirge, die Ammergauer Alpen, das Estergebirge und natürlich auf die umliegenden nördlichen Karwendelspitzen! Eine


Gipfelblick Rabenkopf

Rabenkopf (mittel, 900hm, 5h)


Der Rabenkopf (1559m) ist ein beliebter Aussichtsgipfel direkt am Alpenrand, der sich daher auch gut als Halbtagestour für Langschläfer eignet. Der Weg von Kochel am See ist


Die Tregleralm überhalb von Bad Feilnbach

Tregleralm (leicht, 200hm, 1:15h)


Die Tregleralm (950m) ist ein beliebtes Ausflugsziel, das über einfache Wege mit der ganzen Familie und Kinderwagen erreicht werden kann. Vom Wanderparkplatz sind es gerade mal 45





Nach oben ↑