Schöne Bergwanderungen, Bergtouren und Klettersteige in den Bayerischen Voralpen, Tirol, Karwendel, Chiemgau, Wettersteingebirge und vielen anderen Gebieten - Und das dazu passende Outdoor-Equipment im Test. Viel Spaß!


Sehr kurze Wanderungen | Bergtour-Online.de

Sehr kurze Wanderungen bis 500 Höhenmeter

Hier findet Ihr Wanderungen mit maximal 500 Höhenmetern. Sie eignen sich meist perfekt für untrainierte Anfänger die mal Bergluft schnupper möchten oder das erste Mal in den Bergen sind (natürlich trotzdem auf den Schwierigkeitsgrad achten!). Natürlich werden auch Profis fündig auf der Suche nach einer nicht zu anstrengenden Wanderung, die sich oft auch für Langschläfer eignen. Auch für Familien mit Kindern sind diese sehr leichten Bergtouren meist genau richtig, da sie meist sehr kurzweilig sind.

Dauer von kurzen Wanderungen bis  500 Höhenmeter

In der Regel benötigen absolute Anfänger ohne Kondition für 400 Höhenmeter ca.  2 Stunden, inklusive Pausen. Bitte beachtet dies bei der von uns beschriebenen Dauer, welche für „normal“ Trainierte angegeben sind.

Insbesondere Anfänger sollten auch auf sehr leichten Wanderungen bis 500 Höhenmeter ausreichend Pausen machen, am besten nicht alleine gehen und genügend Getränke mitnehmen. Gerade Anfänger machen auch oft de Fehler, zu schnell loszulegen. Dann st die  Belastungsgrenze schnell erreicht oder überschritten. Daher Tipp für Einsteiger: Nur wer langsam ist, kann schnell sein. Also genügend Pausen einlegen und nicht in der Mittagssonne loslegen, dann kann eigentlich auch Beginnern in den Bergen nichts passieren.

Viel Spaß auf den sehr leichten Wanderungen, egal ob diese 100, 200, 300, 400 oder 500 Höhenmetern haben!

 

Kallbrunnalm (leicht, 400hm, 2h)


Der Kallbrunnalm (1454) ist von Mai – Mitte/Ende Oktober ein beliebtes Ausflugsziel für Biker und Wanderer. Nicht nur da sie auf dem Weg zum Hochkranz oder...


Kneifelspitze (leicht, 450hm, 3h)


Die Kneifelspitze (1189m) in den Berchtesgadener Alpen mit dem direkt darauf gelegenen Berggaststätte Kneifelspitze – auch Paulshütte genannt – ist zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert. Denn die...


Doaglalm (sehr leicht, 200hm, 1:15h)


Die Doaglalm (ganzjährig geöffnet, Mo. Ruhetag) ist die bekannteste Alm im Samerberg-Gebiet und über leichten – auch asphaltierten – Forstweg zu erreichen. Dieser ist zwar teilweise etwas...


Neureuth (leicht, 400hm, 2:15h)


Schöne Rundwanderung auf die Neureuth (1264m), das wohl bekannteste Berggasthaus am Tegernsee mit riesiger Sonnenterasse bei bestem Seeblick. Vom Parkplatz „Neureuth“ in einer Stunde, vom Bahnhof...


Denkalm (leicht, 450hm, 0:55h)


Die Denkalm über Lenggries ist mit geringem Zeitaufwand und über einfache Forstwege erreichbar, weshalb sie sich diese Wanderung für Familien mit Kleinkindern oder als Feierabend-Wanderung besonders...


Schliersbergalm (leicht, 270hm, 2h)


Die Schliersbergalm (1061m) direkt über dem Schliersee ist immer einen Ausflug wert. Mit Bergbahn, Sommer-Rodelbahn, Winter-Rodelstrecke, Swimming-Pool, Trampolin und großem Spielplatz ist zu jeder Jahreszeit einiges...


Schwarzentenn Alm (leicht, 200hm, 2h)


Die Schwarzentenn Alm (1027m) bei Kreuth am Tegernsee ist ein ganzjährig beliebtes Ausflusziel. Sie ist über einen schönen Weg neben dem Schwarzenbach sehr leicht erreichbar und bietet...



Nach oben ↑