Juhuuu - Es geht wieder los
#BleibtVorsichtig!
#HaltetAbstandAuchAmBerg! :)


Leichte Wanderungen Rund um die Osterseen

Titelbild: Rund um die Osterseen    Artikel verfasst von:

Osterseen Umrundung (sehr leicht, 2:30h)

Print Friendly, PDF & Email



Die Umrundung der Osterseen & Faunsee bei Iffeldorf ist eine schöne Wanderung für die ganze Familie, auch mit Kinderwagen. Sie verläuft auf durchweg guten Wegen und bietet immer wieder eine schöne Aussicht auf die Alpen. Am See selbst geht man zwar nur selten direkt entlang, die Natur und Fauna sind aber trotzdem definitiv einen Spaziergang wert. Zudem lädt das “Waldhaus am Faunsee” zur Einkehr ein. Unterschätzen sollte man die knapp 11km lange Wanderung aber dennoch nicht, wenn auch sie fast keine Steigungen besitzt. Wir empfehlen die Umrundung um Uhrzeigersinn und mit dem “Faunsee”. Alternativ kann man den Faunsee auch auslassen und die Tour ca. 30 Minuten verkürzen.

Zusammenfassung Osterseen Umrundung

  • Art: Einfache Bergwanderung
  • Höhenmeter: 50hm im Auf- und Abstieg
  • Gehzeit: Ca. 2,5h
  • Kondition: geringe Anforderungen; bei mäßiger Fitness gut zu bewältigen
  • Technik: einfache Pfade und Forststraßen ohne besondere Anforderungen
  • Ausrüstung: Wanderausrüstung
  • Rundtour: ja

Anfahrt Osterseen Umrundung

  • Adresse fürs Navi: Angerweg, 82393 Iffeldorf
  • Routenplaner: Anfahrt Osterseen Umrundung
  • Im Detail: Autobahn Garmisch – Ausfahrt Penzberg / Iffeldorf – Iffeldorf – in Iffeldork immer den Schildern “Parkplatz Osterseen” folgen
  • Parkplatz kostenpflichtig

Wegpunkte

Parkplatz Osterseen – Lauterbach – Faunsee – Waldhaus am Faunsee – Iffeldorf – Parkplatz Osterseen

Wegbeschreibung Osterseen Umrundung

Vom Parkplatz folgen wir dem Weg Richtung Seen und folgen diesem immer. Nach einiger Zeit führt diese auf eine Teerstraße der wir nach links folgen. Jetzt folgen wir immer den Schildern “Lauterbach” um den Ostersee.

In Unterlauterbach (Privatklinikgelände) folgen wir weiter dem Weg durch das Gelände und etwas nach der Klinik geht es von der Straße (bei einer Bank & Schildern) rechts ab auf breiten Wanderweg . Diesem folgen wir, später kurz parallel zu den Bahngleisen, der Blick ist jetzt super!

Wir stoßen auf einige Schilder (Badeplatz Osterseen) an denen wir noch nichts rechts gehen sondern oben bleiben und die Aussicht genießen. Am Ende der Weide geht es rechts kurz bergab (Badeplatz Osterseen) und dann links in den Wald hinein.

Wir folgen immer weiter dem Weg bis zu einem Abzweig, am dem wir uns links Richtung “Faunsee” halten. Man kann auch direkt am Faunsee entlanggehen, dieser Weg ist aber sehr wurzelig und nicht für Kinderwagen geeignet.

Wir erreichen am Faunsee wieder eine breite Fahrstraße, gehen am Campingplatz vorbei und erreichen das “Waldhaus am Faunsee” mit großer Terrasse und einfacher Küche.

Anschließend folgen wir weiter dem Weg bis nach Iffeldorf, hier geht es auf einem schmalen Weg rechts – diesem folgen wir und nach der Kirche rechts bergab auf Treppen. Wer mit Kinderwagen unterwegs ist geht hier links und auf der Jägergasse bis zum Parkplatz.

Hinweise & Einkehr

Passende Produkte von Amazon

Karte & Höhenprofil

- Download GPS-Track >
- Tipp: Tourenbericht und GPS-Track offline nutzen >

Bilder Osterseen Umrundung

Bewertung der Tour

Osterseen Umrundung (sehr leicht, 2:30h) https://www.bergtour-online.de/wp-content/uploads/2020/02/Osterseen-Wanderung.jpg
Aussicht
Natur
Verkehr & Trubel

Zusammenfassung: Schöne, sehr beliebte Wanderung für die ganze Familie

3.5


Tags: , , , , ,



Dein Kommentar zu diesem Bericht:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben ↑