Schöne Bergwanderungen, Bergtouren und Klettersteige in den Bayerischen Voralpen, Tirol, Karwendel, Chiemgau, Wettersteingebirge und vielen anderen Gebieten - Und das dazu passende Outdoor-Equipment im Test. Viel Spaß!


Hütten Die Vorderkaiserfeldenhütte

Titelbild: Die Vorderkaiserfeldenhütte   Artikel verfasst von:

Vorderkaiserfeldenhütte (leicht, 890hm, 4h)

Print Friendly, PDF & Email



Der Vorderkaiserfeldenhütte (1338m) ist eine beliebte, fast ganzjährig geöffnete Hütte mit herrlicher Fernsicht im Zahmen Kaiser mit gutem Service und sehr guter tiroler Küche. Dies lockt natürlich viele Gäste an, die sich den Platz auf der schönen Sonnenterrasse oder großen Innenbereich mit Panorama-Fenstern (trotzdem uhrig) teilen müssen. Dennoch lohnt sich der Aufstieg über gut angelegte, aussichtsreiche Wege, die sich auch für sportliche Kinder eignen. Optional können zudem noch 1-2 Gipfel mitgemacht werden und es befinden sich Klettergärten in unmittelbarer Nähe. Nur sollte man die knapp 900 Höhenmeter konditionell nicht unterschätzen. Hüttentipp im Kaisergebirge!

Zusammenfassung Vorderkaiserfeldenhütte

  • Art: Einfache Bergwanderung
  • Höhenmeter: 890hm im Auf- und Abstieg
  • Gehzeit: Aufstieg ca. 2:30h, Abstieg ca. 1:30h
  • Kondition: mittlere Anforderung; bei guter Fitness zu bewältigen
  • Technik: Einfache Forststraßen ohne besondere Anforderungen, auch im Winter geräumt, teilweise aber recht steil!
  • Ausrüstung: Wanderausrüstung + im Winter: Grödel, ggfs. Schneeschuhe (auch in Voderkaiserfeldenhütte ausleihbar, 13€ pro Tag) und Schlitten (Bobs sind ausleihbar), super Rodelbahn.
  • Rundtour: nein

Anfahrt Vorderkaiserfeldenhütte

  • Adresse fürs Navi: Kaiseraufstieg 12, 6330 Ebbs, Österreich
  • Routenplaner: Anfahrt Vorderkaiserfeldenhütte
  • Im Detail: Inntalautobahn – Ausfahrt Kufstein Nord (ohne Vignette: Oberaudorf) – Richtung Ebbs – In Ebbs beschildert „Kaiseraufstieg“ – Großer Parkplatz, 2€ (Stand 03/2014)

Wegpunkte

Parkplatz Kaiseraufstieg (450m) – Gasthof Veitenhof (709m, 0:30h) – Ritzer Alm (1161m, 1:45h) – Vorderkaiserfelden Hütte (1388m, 2:30h) – Abstieg wie Aufstieg

Aufstieg Vorderkaiserfeldenhütte

Vom Parkplatz folgen wir den Schildern Richtung „Kaiseraufstieg“ bergauf über den breiten Forstweg. Schon bald erreichen wir einige Schilder („Vorderkaiserfelden, 2h“) und wir folgen dem Forstweg über die sehr gut angelegten Stufen. Langsam werden die Bäume weniger und wir haben eine sehr schöne Aussicht auf Kufstein und den Pendling im Rücken.

Wenig später erreichen wir den Veitenhof. Etwas nach diesem geht es im Wald beschildert links ab, der Weg wird jetzt steiler, aber richtig schön. Schon bald eröffnet sich rechts das Kaisergebirge in super Panorama. Wir folgen immer weiter dem Weg, passieren nach ca. 1:45h gesamt die Ritzer Almen und haben wenig später unser Ziel, die Vorderkaiserfeldenhütte, bereits im Blick.

Nach der Ritzer Alm kann man leicht über den Forstweg oder den direkten Steig zur Hütte nehmen, welche wir ca. 45 Minuten später erreichen und das super Panorama richtig genießen können.

Optionaler Gipfel: Wir haben vor der Einkehr noch den optionalen Aufstieg zur Naunspitze (1633m) auf uns genommen, die eine super Aussicht bietet! Dies dauert ca. 45 Minuten bergauf und 30 Minuten bergab, gut beschildert von Hütte.

Abstieg Vorderkaiserfeldenhütte

Wir steigen auf dem Anstiegsweg zurück. Alternativ bei der Ritzaualm südlich (Pfad links neben Kapelle) absteigen und diesem folgen, schöner, dauert aber etwas länger.

Öffnungszeiten & Kontakt Vorderkaiserfelden

  • ganzjährig, Ruhetag Nov. und Dez.: Dienstag, Jan.–März: Dienstag und Mittwoch, April: Di; Betriebsurlaub vom 30.11. bis 08.12.2015 und 12.01. bis 02.02.2016
  • Telefon und Fax: +43 (0) 5372 / 634 82
  • 30 Betten, 50 Lager
  • Wirtsleute Bonnie und Kurt Mirlach
  • A-6341 Ebbs – Kaisertal 15
  • Email: info@vorderkaiserfelden.com
  • Homepage: http://www.vorderkaiserfelden.com

Touren von der Vorderkaiserfeldenhütte

Eine Übernachtung kann sich durchaus lohnen, nicht nur zur Kaiserdurchquerung, auch wenn man am nächsten Tag „nur“ die Pyramidenspitze machen möchte (Tipp!)

  • Naunspitze (1.633 m) 0:45 Stunden
  • Pyramidenspitze (1.999 m) 3,5 Stunden
  • Petersköpfl (1.745 m) 1,5 Stunden
  • Einserkogl (1.924 m) 2 Stunden

Hüttenverbindungen & Kaiserdurchquerung von Vorderkaiserfelden

  • Durchholzen über Pyramidenspitze, Winkelkar – 6 Stunden
  • Stripsenjochhaus 5 – 6 Stunden, über Pyramidenspitze 6-7 Std.
  • Hinterbärenbad 2 Stunden
  • Kaiserdurchquerung, die Vorderkaiserfeldenhütte ist „Startpunkt“:
    1. Tag: Anstieg zur Vorderkaiserfeldenhütte
    2. Tag: Zum Stripsenjochhaus via Pyramidenspitze oder über Hinterbärenbad / Hans Berger Haus
    3. Tag: Durch die Steinerne Rinne, evtl. mit Goinger Halt, zur Gruttenhütte
    4. Tag: Ellmauer Halt, nochmals Gruttenhütte
    5. Tag: Abstieg zum Hintersteiner See (Bademöglichkeit), Bus zurück nach Kufstein.

Passende Wanderkarte

Bei Amazon ab 9,95 Euro
amazon.de
Amazon.de: Kostenloses Rückgaberecht, Versand ab 0€

Hinweise Vorderkaiserfelden Hütte

  • Einkehrmöglichkeit auf An- / Abstieg: Ritzaualm (1161m), ganzjährig, auf ca. halber Strecke
  • Webcam: Webcams Kufstein
  • Beste Jahreszeit: Ganzjährig, bei Schnee und Eis sind Grödel oder Schneeschuhe hilfreich
  • Zeitpunkt Tourenbeschreibung: Wir haben die Tour bei sehr wenig Schnee im März gemacht.
  • Mit Kinderwagen oder Fahrrad möglich, erster Teil muss aber getragen werden (250 Stufen), recht steil

Bilder Vorderkaiserfeldenhütte und Naunspitze (Winter)

Karte & Höhenprofil Vorderkaiserfeldenhütte

- Download GPS-Track > erzeugt mit www.gpsies.com
- Tipp: Tourenbericht und GPS-Track offline nutzen >

Bewertung der Vorderkaiserfelden Hütte

Vorderkaiserfeldenhütte (leicht, 890hm, 4h) Fritz
Lage & Aussicht
Küche
Auswahl
Ambiente
Weg

Zusammenfassung: Toller Aufstieg, super Küche, tolle Auswahl, Kaiserliche Aussicht - Hüttentipp, nicht nur für Genießer!

4.2


Bewertung der User: 3,3 (11 Bewertung)

Tags: , , , , ,


Dein Kommentar zu diesem Bericht:



Nach oben ↑
  • Werbung – Hilft uns!