Auch wenn es uns allen schwerfällt:
#StopCovid19
#EchteWandererBleibenDaheim


Bekleidung Berghaus Velum Pant

Titelbild: Berghaus Velum Pant    Artikel verfasst von:

Test Berghaus Velum Pant

Print Friendly, PDF & Email



Die Berghaus Velum Pant ist eine Hardshell-Hose aus dem äußerst leichten und atmungsaktiven Gore-Tex Active Shell Gewebe. Das Material ist absolut wind- und wasserdicht und bietet trotzdem extrem hohe Dampfdurchlässigkeit; ist also für anstrengende Aktivitäten wie Bergsteigen besonders geeignet. Besonderes Merkmal der Velum Pant sind durchgängige Reißverschlüsse an beiden Beinen, die ein An-/Ausziehen mit angezogenen Schuhen ermöglichen.

Doch wie schlägt sich die Hose in der (Berg-) Praxis?

Kurzübersicht

  • Material: Gore-Tex Active Shell 3-Lagen (100% Polyamid mit PTFE Membran)
  • Innenmaterial: 100% Polyester
  • Verschluss: Reißverschluss; durchgehender Seiten-RV
  • Gewicht: 354 g (gemessen; Größe L inkl. Hosenträger)
  • Erhältliche Größen: S – XXL
  • Extras: abnehmbare Hosenträger; verstellbarer Saum; Verstärkungen im Knöchelbereich

Verarbeitung Berghaus Velum Pant

Die Berghaus Velum Pant ist eine dreilagige Hardshellhose aus Gore-Tex Active-Shell. Alle Nähte sind flach verschweißt, was den Wetterschutz und das Packmaß verbessert.

Verstärkungen sind jeweils an Gesäß und Knien durch eine zusätzliche Gewebelage angebracht. Weiterhin ist die Hose im Bereich der Knöchel mit robustem Außenmaterial verstärkt, was gegen Abscheuern oder Steigeisenzacken schützt.

Ausstattung Berghaus Velum Pant

Die einfach verstellbaren Hosenträger (Klett) halten die Hose auf der gewünschten Höhe; auch ein schwerer Rucksack schiebt die Hose nicht über den Hintern! Leider fehlen zusätzliche Gürtelschlaufen: der Hosenbund und die Länge der Hosenträger müssen also passen!

Die seitlichen 2-Wege-Reißverschlüsse sind wasserdicht und führen über die gesamte Hosenlänge. Das bedeutet, dass man die Hose schnell an- und ausziehen kann, ohne dabei Bergschuhe, Steigeisen oder Skistiefel ausziehen zu müssen. Es fängt an zu regnen, wird plötzlich kalt – einfach die Hose drüber zippen und es bleibt trocken und warm!

Die Beinabschlüsse verfügen über einen Gummizug, der die Hose am Schuh einigermaßen abdichten kann. Eine Gamasche wird durch dieses Feature aber nicht ersetzt, zumal die Hose relativ weit geschnitten ist und leicht über den Schuh nach oben rutscht.

Großes Manko an der Berghaus Velum ist das Fehlen jeglicher Taschen! Weder Seitentaschen noch Gesäß- oder Beintaschen sind vorhanden.

Funktion Berghaus Velum Pant

Die Reißverschlüsse sind leichtgängig und schützen trotzdem auch bei starkem Regen vor Nässe! Man kann die Hose also schnell und unkompliziert überziehen, auch wenn man klobige Bergstiefel anhat. Bei  schnellem Wetterwechsel, einer kurzen Pause oder am Standplatz beim Klettern ist man innerhalb weniger Sekunden im Trockenen und Warmen!

Die Hose ist relativ weit geschnitten, so dass auch eine lange (Softshell-) Hose ohne Probleme darunter Platz hat. Nachteil des relativ weiten Hosenabschlusses ist ein leichtes Verrutschen nach oben. Mit der Velum Pant sollte man also nicht durch tiefen Schneematsch laufen ohne zusätzliche Gamaschen. Gleiches gilt fürs Skifahren/-touren: hier ist eine Hose mit integrierten Gamaschen sinnvoller; die Velum Pant nur bedingt geeignet.

Das Fehlen von Taschen an einer Hose ist gewöhnungsbedürftig. Die benötigten Utensilien müssen in der Jacke oder im Rucksack untergebracht werden, wo sie sich dem direkten Zugriff entziehen. Der minimalistisch designten Velum Pant könnten aus unserer Sicht Seitentaschen nicht schaden, zumal das Gewicht kaum darunter leiden dürfte.

Optik Berghaus Velum Pant

Die Berghaus Velum Pant macht optisch einen guten Eindruck. Der klassische, gerade Schnitt und die dezente Farbe sind funktional und zeitlos. Die hervorragende Verarbeitung trägt ihren Teil zum guten Gesamteindruck bei.

Fazit

Die Berghaus Velum Pant ist ein sehr gelungener Wetterschutz für Bergsportler. Die Hose ist leicht und besitzt ein kleines Packmaß, kann also immer mit dabei sein. Leider werden die durchdachten Reißverschlüsse über die gesamte Beinlänge nicht durch Taschen und Gürtelschlaufen ergänzt. Dennoch: wer einen langlebigen, minimalistischen Begleiter in allen Jahreszeiten sucht, kann mit der Berghaus Velum Pant dennoch seine Traumhose für die Berge finden!

Passende Produkte von Amazon

Bilder Berghaus Velum Pant

Zusammenfassende Bewertung

Test Berghaus Velum Pant https://www.bergtour-online.de/wp-content/uploads/2014/05/berghaus-velum-pant-testbericht-008-pmsxx.jpg
Verarbeitung
Ausstattung
Funktion
Optik

Zusammenfassung: Sehr funktionale Hardshellhose, die man zu jeder Jahreszeit verwenden kann und dank leichtem Gewicht und Packmaß immer einstecken kann. Manko: keine Gürtelschlaufen und keine Taschen. Fazit: Top-Wetterschutz für Minimalisten!

4


Bewertung der User: 0 (0 Bewertung)

Tags: , , , ,



Nach oben ↑