Deine Seite für Bergwanderungen, Bergtouren und Klettersteige in den Bayerischen Voralpen, Tirol, Karwendel, Chiemgau, Wettersteingebirge und vielen anderen Gebieten - Und das dazu passende Outdoor-Equipment im Test. Viel Spaß!


Bekleidung Die PP Vertical Kombi im Test

Titelbild: Die PP Vertical Kombi im Test   Artikel verfasst von:

Test Peak Performance Vertical Jacke & Hose

Print Friendly, PDF & Email



Ambitionierte Freerider und Abfahrer brauchen das passende Equipment. Peak Performance bietet für diese Zielgruppe die etwas weiter geschnittene „Vertical“ Serie aus dem absolut wind- und wasserdichten Gore-Tex C-Knit und mit unzähligen durchdachten Features an. Wie die Vertical-Kombi aus Jacke und Hose bei uns ankam, lest ihr im folgenden Testbericht. Vorab: Kauftipp insbesondere zum „Abfahren“.

Details Peak Performance Vertical Hose & Jacke

  • Gewicht Vertical Jacke: 798 Gramm (Large)
  • Gewicht Vertical Hose: 679 Gramm (Medium)
  • Typ: Hardshell Jacke & Hose
  • Material / Membran: 3-lagiges GoreTex C-Knit
  • Key-Features Jacke: Fester Schneefang mit Knopf-Verbindungssystem für Hose, Unterarmbelüftung, diverse Taschen, 2-Wege-RV, feste helmtaugliche Kapuze mit BOA-System, Schneefang an Armen, Recco-System,
  • Key-Features Hose: Halbhoch mit Hosenträgern, diverse Taschen, 1/2 Reißverschluss zur Entlüftung seitlich, Weitenverstellung per Klettverschluss, Schneefang an Beinen, Knopf-Verbindungssystem für Jacke, verstärkte Beinenden, Recco
  • UVP: Jacke 750€, Hose: 600€
  • Website Hersteller: https://www.peakperformance.com/de/de/herren/sale/vertical-collection/

Test Peak Performance Vertical Jacket

Genereller Eindruck: Die Jacke gefällt auf den ersten Blick. Die grellen Farben sind auffällig und bieten einen guten Kontrast vor jeder Winterlandschaft. Material und Passform sind sehr gut – vorausgesetzt man mag den etwas weiteren Schnitt.

Funktion & Features: Alles tadellos. Die 2-Wege-Reißverschlüsse sind groß und sehr gut zu bedienen, die Taschen sinnvoll angebracht und tief genug und die Unterarmbelüftung ausreichend lang. Das Clipsystem zur Verbindung mit dem Schneefang ist leicht zu bedienen und hält sehr gut. Die Kapuze mit BOA-System ist gut über den Helm ziehbar und dank einem zusätzlichem Reißverschluss neben dem Kinn ist der Kragen in der Weite verstellbar. Der Schneefang an den Ärmeln ist unauffällig und stört nicht beim Anziehen.

Passform: Bei ca. 78 kg und 184cm passte die Größe Large gut. Die Jacke ist generell etwas weiter und am Rumpf länger geschnitten, die Ärmel fallen von der Länge normal aus in Länge und Weite.

Fazit: Sehr hochwertige, tadellose Jacke mit durchdachten Details, die das Gewicht der Jacke aber auch auf knappe 800 Gramm anheben. Für aufstiegsorientierte Tourengeher eignet sich die Jacke aufgrund des Gewichts nur begrenzt, fürs Abfahren aber umso mehr!

Test Peak Performance Vertical Pant

Genereller Eindruck: Wie die Jacke macht die Hose auf Anhieb einen guten Eindruck: Insbesondere das Gore-Tex Material und das Design gefallen uns. Auch der Schnitt ist angenehm, nicht zu Baggy, nicht zu eng. Der halbhohe Schnitt mit Hosenträgern zeigt wie die Jacke den Einsatzzweck: Tiefschnee, insbesondere bergab.

Funktion & Features: Auch hier alles tadellos, die Bundweite ist leicht zu verstellen, ebenso wie die Hosenträger. Die Reißverschlüsse sind überall sehr gut zu bedienen, ebenso wie die 1/3 Belüftung an den Oberschenkeln. Die Taschen vorne links sind ideal für den Skipass und auf der rechten Seite oder am „Latz“ für Smartphone & Co. Das Clipsystem ist wie angesprochen superb.

Passform: Die Länge und der Schnitt der Vertical Pant fallen recht normal aus. Bei 184 und 78kg hatten wir ein Testmodell in Größe Medium, wobei Large wohl die bessere Wahl gewesen wäre, da wir die Hosen in der Regel etwas weiter bevorzugen, auch im Bauchbereich hätte es nicht viel schmäler sein sollen.

Fazit: Tolle Hose mit durchdachten Details. Wie die Jacke aufgrund der Features recht schwer mit knapp 680 Gramm, was aber beim Abfahren überhaupt nicht stört. Und Bergauf braucht man halt mehr Kondition :)

Zusammenfassung & Fazit

Peak Performance hat mit der Vertical Serie einmal mehr gezeigt, dass sie tadellose Bekleidung können: Die Kombi ist durchdacht, gut geschnitten, farblich voll im Trend, nachhaltig produziert und voll funktional – Ein Traum für jeden Freeskier. Geniale Features und bestes Material haben ihren Preis, was der Kombi zusätzliche Exklusivität verleiht…

Bilder Peak Performance Vertical Jacke & Hose

Bewertung Peak Performance Vertical

Test Peak Performance Vertical Jacke & Hose https://www.bergtour-online.de/wp-content/uploads/2020/01/Test-Peak-Performance-Vertical.jpg
Funktion
Gewicht
Optik
Preis / Leistung

Zusammenfassung: Sehr durchdachte Kombi für Powder-Tage!

4.4


Tags: , , , ,



Dein Kommentar zu diesem Bericht:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben ↑