Schöne Bergwanderungen, Bergtouren und Klettersteige in den Bayerischen Voralpen, Tirol, Karwendel, Chiemgau, Wettersteingebirge und vielen anderen Gebieten - Und das dazu passende Outdoor-Equipment im Test. Viel Spaß!


Bekleidung Berghaus Light Speed Hydroshell

Titelbild: Berghaus Light Speed Hydroshell    Artikel verfasst von:

Test Berghaus Light Speed Hydroshell Jacket

Print Friendly

Die Berghaus Light Speed Hydroshell ist eine eher leichte wasserdichte und atmungsaktive Jacke, die sich für viele Aktivitäten eignet. Im Test überzeugte sie uns – sowohl auf dem Bike als auch auf der Wandertour – durch gute Funktion, durchdachte Details und guten Schnitt & Optik. Erhältlich ist die Jacke u.a. im Shop von doorout.com

Kurzübersicht Berghaus Light Speed Hydroshell Jacket

  • Gewicht: Ca. 380 Gramm in Medium
  • Hydroshell™ Elite Material von Berghaus (Wasser- & Winddicht)
  • Kleinere Brusttasche & zwei große Taschen vorne
  • Seitliche Reißverschlüsse unter den Armen
  • Innenverlegte Gummizüge an Bund & Kaputze
  • UPV 195,95€

Konstruktion Berghaus Light Speed Hydroshell

Berghaus Light Speed 005 Die Jacke hat eine klare Linie und ist eher gerade bis tailliert geschnitten. Die Länge ist ideal, nicht zu kurz. Größe Medium ist bei 185cm und 78kg ideal. Sie besitzt eine kleine Brusttasche und zwei große Taschen, die gut zugänglich leicht schräg angeordnet sind. Zudem besitzt sie unter den Armen seitliche Reißverschlüsse. Diese gehen allerdings nur bis zur Achsel-Naht, hier wäre ein längerer Reißverschluss wünschenswert. Die Mütze ist gut über zwei Gummizüge verstellbar, für größere Helme ist diese aber etwas zu klein geschnitten.

Funktion Berghaus Light Speed Hydroshell

Berghaus Light Speed 007 Die Atmungsaktivität der Jacke ist sehr gut, das Membran funktioniert bei Regen und Wind tadellos. Etwas zu klein fanden wir die Reißverschlüsse, die etwas hackelig zu bedienen sind. Gerade einhändig gibt es hier Probleme. Die Kapuze ist gut zu verstellen und die Jacke hat gut durchdachte innenliegende inneliegende Züge. Ansonsten bietet der Schnitt eine gute Bewegungsfreiheit ohne zu weit auszufallen. Die Verarbeitung ist tadellos. Zudem lässt sich die Jacke sehr gut komprimieren, wodurch sie auch im Sommer nicht im Rucksack stört.

Optik Berghaus Light Speed Hydroshell

Uns gefällt die Jacke aufgrund der klaren Linie, wenig Schnörkel und guter Farbwahl. Der Schnitt ist modern und zeitlos. Die sehr gute Verarbeitung und die sinnvoll verlegten Gummizüge runden das Bild ab.

Preis- / Leistung

Mit knapp 200€ ist die Berghaus eher im mittleren Preissegment angesiedelt. Hinsichtlich der guten Funktion und durchdachten Konstruktion sowie der super Komprimierung ist dieser Preis mehr als gerechtfertigt.

Fazit

Gute Funktion, durchdachte Details, faires Preis-/Leistungsverhältnis. Nur die hackeligen Reißverschlüsse sowie die etwas kurze Achselbelüftung trüben das insgesamt dennoch gute Bild.

Bilder Berghaus Light Speed Hydroshell

Bewertung Berghaus Light Speed Hydroshell

Test Berghaus Light Speed Hydroshell Jacket Fritz
Konstruktion
Funktion
Optik
Preis / Leistung

Zusammenfassung: Gute Funktion, durchdachte Details, faires Preis-/Leistungsverhältnis. Nur die hackeligen Reißverschlüsse und die etwas kurze Achelbelüftung trüben das insgesamt dennoch gute Bild.

4.1


Tags: , , , ,


Nach oben ↑
  • Werbung – Hilft uns!

  • Werbung – Hilft uns!