Juhuuu - Es geht wieder los
#BleibtVorsichtig!
#HaltetAbstandAuchAmBerg! :)


MTB mit Kinderanhänger Am Barmsee

Titelbild: Am Barmsee    Artikel verfasst von:

5-Seen-Runde Mittenwald (mittelschwer, 300hm, 2h)

Print Friendly, PDF & Email



Eingebettet in die Buckelwiesen bei Mittenwald liegen viele herrliche Seen, die im Sommer zum Baden einladen. Die hier vorgestellte 5-Seen-Runde führt durch die einmalige Wiesenlandschaft vor grandioser Bergkulisse und berührt gleich 5 dieser Seen. Highlights für Kinder sind die traumhaften Bademöglichkeiten und die Goasalm, auf der rund 60 Ziegen bewundert werden können. Mountainbike-Tourentipp für die ganze Familie!

Zusammenfassung

  • Art: Mittelschwere Mountainbike-Tour mit Kinderanhänger.
  • Länge: 25,5 km.
  • Rundtour: ja.
  • Fahrzeit (ohne Pausen): 2:00 Stunden.
  • Höhenmeter: 300 hm in Auf- und Abfahrt.
  • Wegbeschaffenheit: Überwiegend sehr gut ausgebaute Wege sowie Asphaltstraßen. Nur zu Beginn der Tour befindet sich zwischen Geroldsee und Barmsee ein ziemlich ruppiger Wegabschnitt und eine kurze, steile Abfahrt.
  • Technik: Sehr gute Fahrradbeherrschung und sicheres Bremsen notwendig.
  • Kondition: überwiegend moderate Steigungen, die bei guter Fitness auch ohne Motorunterstützung bewältigt werden können. Ein MTB mit Elektromotor ist dennoch von Vorteil.

Kinderwagen-Eignung / E-Bike

  • Singletrailer, 1 Kind: sehr gut geeignet
  • Zweiradanhänger, 1 Kind: gut geeignet
  • Zweiradanhänger, 2 Kinder: gut geeignet
  • Angehängtes Kinderrad: gut geeignet

Ein MTB mit Elektromotor als Zug-Fahrrad ist für diese Tour empfehlenswert aber nicht zwingend notwendig!

Anfahrt 5-Seen-Runde

  • Adresse fürs Navi: In Gerold, 82493 Krün
  • Google-Routenplaner
  • Im Detail: A95 Garmisch – in Garmisch-Partenkirchen Richtung Mittenwald Richtung Mittenwald auf die B2. Von der B2 nach Gerold abzweigen und am Straßenrand am Ortseingang parken.

Wegpunkte

Gerold – Geroldsee (Wagenbrüchsee) – Barmsee – Krün – Isarstausee – Mittenwald – Schmalensee – Buckelwiesen – Tennsee – Klais – Gerold

Route 5-Seen-Runde

In Gerold folgt man der Beschilderung zum Geroldsee, an dessen Nordufer sich bereits ein grandioser Weitblick ins Wettersteingebirge offenbart. Hinter dem See zieht der Weg stellenweise ruppig und etwas steiler in einen Sattel. Hier müssen die Fahrräder gegebenenfalls kurz geschoben werden. Vom Sattel zieht eine Forststraße anfangs steil, später genüsslich zum Barmsee hinab. Am Ufer des Barmsees angekommen, zweigt man links ab und folgt dem Uferweg bis zu einer wunderschönen Badebucht.

Kurz hinter der Badestelle zweigt der beschilderte Weg nach Krün rechts in den Wald ab. An der nächsten Kreuzung hält man sich links und folgt der Beschilderung ins Ortszentrum von Krün. An der Hauptstraße (Walchenseestraße) zweigt man rechts und gleich wieder links ab und erreicht so die Isarbrücke in Krün, die man überquert.

Hinter der Isarbrücke zweigt man links Richtung Mittenwald ab und folgt der Forststraße entlang der jungen Isar bis man an das Isarhorn an der B2 gelangt. Hier wendet man scharf links, überquert den Seinsbach und folgt weiter dem Wegverlauf entlang der jungen Isar, bis man die Unterführung erreicht, die ins Kasernengelände in Mittenwald führt. Man erreicht die Staatsstraße 2542, der man nach links Richtung Ortskern Mittenwald folgt.

An dem Kreisverkehr am Ortseingang wählt man die erste Abfahrt Richtung Krün. Nach der Überquerung der Bahnstrecke zweigt nach rechts die Radroute nach Krün ab. Die Route führt zunächst entlang des Schmalensee und führt in der Folge über die Buckelwiesen zur Goasalm, wo man sich eine Brotzeit schmecken lassen kann.

Der letzte Streckenabschnitt führt zunächst zum Tennsee, dann wieder in südlicher Richtung über die Buckelwiesen nach Klais. In Klais hält man sich an die Rad-Beschilderung Richtung Garmisch-Partenkirchen und folgt nun dem Radweg entlang der B2 zurück zum Ausgangspunkt in Gerold.

Hinweis

Wer das einzige herausfordernde Wegstück gleich zu Beginn der Tour zwischen Geroldsee und Barmsee auslassen möchte, startet die Tour einfach am großen Wanderparkplatz am Barmsee. Von dort gelangt man an das Westufer des Barmsees und trifft wieder auf die von uns vorgeschlagene Route. Beim Rückweg ist der Barmsee direkt vom Tennsee in wenigen Minuten erreichbar.

Einkehrmöglichkeiten

  • Verschiedene Einkehrmöglichkeiten in Krün, Mittenwald und Klais
  • Goasalm, Di – So: 10-17 Uhr geöffnet; Mo Ruhetag; Tel.: 08823 2573

Karte & Höhenprofil

- Download GPS-Track >
- Tipp: Tourenbericht und GPS-Track offline nutzen >

Bilder

Bewertung

5-Seen-Runde Mittenwald (mittelschwer, 300hm, 2h) https://www.bergtour-online.de/wp-content/uploads/2020/06/5seen-mtb-001-bto.jpg
Naturerlebnis
Spaß & Abwechslung
Verkehr & Trubel

Zusammenfassung: Aussichtsreiche und abwechslungsreiche MTB-Tour für die ganze Familie! Tourentipp!

4.3


Bewertung der User: 0 (0 Bewertung)

Tags: , , ,



Dein Kommentar zu diesem Bericht:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben ↑