Schöne Bergwanderungen, Bergtouren und Klettersteige in den Bayerischen Voralpen, Tirol, Karwendel, Chiemgau, Wettersteingebirge und vielen anderen Gebieten - Und das dazu passende Outdoor-Equipment im Test. Viel Spaß!


Geschenktipps Geschenktipps

Titelbild: Geschenktipps   Artikel verfasst von:

Geschenke für Skitourenfreunde

Print Friendly



Geschenke für Skitourenfreunde gesucht? Hier findest Du eine Auswahl an Geschenkideen jeder Preisklasse, die garantiert begeistern! Übrigens haben wir auch passende Geschenktipps für Wanderer und Geschenktipps für Bergsteiger – schaut doch mal rein!

Geschenke für Skitourenfreunde unter 10 Euro

Gerätehalter schenken

Wer auf Skihochtouren haufenweise Ausrüstung mitschleppt (Klemmkeile, Karabiner, Exen, Tiblocs etc.), kennt das Chaos, das schnell am Klettergurt herumbaumelt. Also besser die Nerven schonen und mit einem Gerätehalter das Chaos bequem in perfekte Ordnung überführen! Wer einmal einen Gerätehalter verwendet hat, will ihn nicht mehr hergeben.
Deshalb ein klarer Geschenktipp von uns: der Gerätehalter Caritool vom Kletterhersteller Petzl, der z.B. bei Amazon ab 8,90 Euro erhältlich.

Bandschlingen schenken

Sobald eine Skitour auf dem Gletscher durchgeführt wird ist die Mitnahme von Bandschlingen obligatorisch! Sie können insbesondere bei der Spaltenbergung verschiedene Aufgaben übernehmen. Besonders vielfältig sind 120cm lange Rundschlingen aus Dyneema (PE) oder Mischgewebe (PE & PA). Diese sind besonders leicht, schmal und geschmeidig bei gleicher Belastbarkeit wie herkömmliche Schlingen aus Nylon (PA).
Ein Tipp von uns sind die 11 mm breiten Dyneema Sling von Edelrid, die z.B. bei Amazon ab 8,32 Euro erhältlich ist.

Wanderkarten schenken

Über eine Wanderkarte freut sich jeder Bergfreund! Mit einer Wanderkarte kann man sich nicht nur auf einer Tour orientieren, sondern bereits vor der Tour die Region mit ihren Besonderheiten erkunden und vielleicht einen Abstecher von den Standardrouten einplanen! Heutzutage sind Wanderkarten übrigens wahre Meisterwerke, denn sie sind GPS-genau und auf robustem reiß- und wetterfestem Papier gedruckt. Zudem ist fast jede Region der Alpen in lesefreundlicher Optik im idealen Maßstab von 1:25.000 oder 1:35.000 erhältlich. Bei einigen Anbietern erwirbt man mit der Karte einen beigelegten Kurzführer zu wissenswerten Details in der Region.
Ein Tipp von uns ist beispielsweise KOMPASS-Wanderkarte Rosengarten/Schlern WK 628, die mit Sicherheit einige unbekannte Touren dieser wunderschönen Südtiroler Wanderregion vorhält! Diese Wanderkarte ist z.B. bei Amazon für 7,95 Euro erhältlich.

Geschenke für Skitourenfreunde  unter 20 Euro

Express-Set schenken

BergzeitExpress-Sets gehören zur Grundausstattung für alle Hochtouren mit Seilverwendung. Besonders wichtig bei langen (Mehrtages-)Touren ist das Gewicht der Ausrüstung. Bei Express-Sets kann man Gewichtsunterschiede von knapp 100% am Markt finden und hat entsprechend Einsparpotential. Ein Tipp von uns ist das Alpha Light Express-Set von DMM, mit dem man sich locker 300 Gramm Gewicht im Rucksack sparen kann (bei Mitnahme von 10 Expressen). Wir haben das Alpha Light Set seit Jahren auf Hoch- und Skitouren im Einsatz und sind von Leichtgewichtigkeit und Handling absolut überzeugt!
Das Alpha Light Express-Set ist z.B. bei Bergzeit ab Euro erhältlich.

Biwaksack schenken

Auf Berghütten nächtigt man üblicherweise in einem Bettenlager, das mit den charakteristischen, grauen Wolldecken des Alpenvereins ausgestattet ist. Um die Decken und die Bettwäsche rein zuhalten und kein kostbares Wasser für das Waschen zu verschwenden, ist jeder Hüttengast verpflichtet, einen dünnen Hüttenschlafsack zu verwenden. Es gibt sehr voluminöse und schwere Exemplare aus Baumwolle und es gibt die äußerst kleine und leichte Variante aus Seide. Diese wärmen erstaunlich gut, sind sehr angenehm auf der Haut und natürlich äußerst angenehm auf den Schultern zu tragen! Über diesen kleinen Luxus freut sich garantiert jeder Wanderer!
Wir empfehlen z.B. den Cocoon MummyLiner, der bei Bergzeit ab 49,95 Euro erhältlich ist.
Bergzeit

Verschlusskarabiner schenken

Mindestens zwei Verschlusskarabiner sollte man auf einer Gletscherskitour dabei haben! Leider ist die Vielfalt am Karabiner-Markt überwältigend und man kann sich nur schwer entscheiden, welchen Durchmesser oder Verschluss man wohl am besten wählt?!? Ein guter Verschlusskarabiner sollte ordentliche Bruchwerte und einen Schraubverschluss aufweisen, alle anderen Verschlusssysteme sind im echten Leben Schnick-Schnack. Zudem sollte der Karabiner verhältnismäßig leicht und nicht unnötig groß sein.
Ein Tipp von uns ist der Mammut Bionic Mytholito Screw Gate, der uns nie enttäuscht hat und z.B. bei Amazon ab 11,00 Euro erhältlich ist.

Geschenke für Skitourenfreunde unter 50 Euro

Seilklemme schenken

BergzeitEine Seilklemme kann in unterschiedlichsten Situationen eingesetzt werden und u.U. Leben retten. So kann man sie zum Simultanklettern einsetzen, Flaschenzüge bauen, Rettungsmanöver wie die Selbstbergung aus Gletscherspalten erleichtern und vieles mehr… Natürlich muss man wissen, wie man eine Seilklemme richtig einsetzt. Wer dieses geniale Gerät aber verstanden hat, wird es nicht mehr missen wollen! Ein Tipp von uns ist die ultraleichte Tibloc Seilklemme von Petzl, die in punkto Gewicht (39 Gramm!) und Größe unschlagbar ist und kann wirklich immer mitgeführt werden kann.
Der Tibloc ist z.B. bei Bergzeit ab 22,95 Euro erhältlich.

Stirnlampe schenken

Wer gerne früh aufbricht oder spät nach Hause kommt, benötigt beim Bergsteigen eine Stirnlampe: Sie ermöglicht ein sicheres Vorankommen auch in schwierigem Gelände. Auch wenn unvorhergesehene Verzögerungen im Tourenablauf eintreten und die Nacht einbricht, freut man sich über eine gute Stirnlampe im Rucksack!
Ein Tipp von uns ist die Black Diamond Spot Stirnlampe, die lediglich 90 Gramm wiegt und dennoch über beachtliche 130 Lumen Leuchtkraft, Nah- und Fernmodus sowie Rotlicht verfügt und z.B. bei Bergzeit ab 39,95 Euro erhältlich ist.
Bergzeit

Verschlusskarabiner schenken

BergzeitSicherungskarabiner bieten – wie der Name schon sagt – größere Sicherheit gegen eine Fehlöffnung als normale Verschlusskarabiner. Sie werden vor allem in Kombination mit Sicherungsgeräten eingesetzt. Ein Tipp von uns ist der Petzl Am’D Ball-Lock Karabiner, der durch seine Form, Größe und das Verschlusssysem maximale Sicherheit bietet: Erst durch das Eindrücken des grünen Balls wird die Sicherungshülse über dem Schnapper entriegelt. Anschließend verriegelt sich der Verschluss wieder selbstständig.
Der Am’D Ball-Lock Karabiner ist z.B. bei Bergzeit ab 25,95 Euro erhältlich.

Geschenke für Skitourenfreunde über 50 Euro

Skifelle schenken

Skifelle gehören zur Grundausstattung eines jeden Skitourengehers. Aber kein anderer Ausrüstungsgegenstand sorgt für so viel Ärger und Verzweiflung wie die Skifelle! Sie kleben zuerst fast unlöslich aneinander fest, dann halten sie nicht am Ski und zum Schluss setzen sich auch noch riesige Schneeklumpen fest. Die Lösung aller Probleme hat sich uns mit der Erfindung des Adhäsions-Fells gezeigt, welches komplett ohne Klebstoffe auskommt und damit absolut unauffällig seinen Dienst verrichtet. Seitdem wir Adhäsionsfelle benutzen, sind wir schneller und entspannter unterwegs – so macht Skitouren richtig Spaß!
Deshalb ist unser absoluter Geschenktipp das Vacuum Base Steigfell von österreichischen Hersteller Kohla, das z.B. bei Amazon ab 174,00 Euro erhältlich ist.

Primaloft Jacke schenken

Primaloft – nie gehört? Den Namen Primaloft sollten sich ambitionierte Bergsteiger einprägen, denn dieses Isolationsmaterial ist im Bergsport nicht mehr wegzudenken. Die Primaloft-Fasern ersetzen herkömmliche Gänsedaunen und bringen eine Vielzahl von Vorteilen. So wärmen Primaloft-Fasern auch bei Nässe wirksam und sie bieten ein optimales Verhältnis von Wärmespeicherkapazität zu Eigengewicht. Wer einmal eine dieser superleichten und gleichzeitig mollig warmen Westen oder Jacken angehabt hat, wird sie nicht mehr hergeben wollen! Über ein Kleidungsstück, das mit Primaloft gefüllt ist, wird sich jeder Wanderer 100% freuen – garantiert! Ein Tipp von uns ist der Thermoball Hoodie von The North Face, der die neueste Primaloft-Faser einsetzt und unglaublich leicht und stylish ist! Der Thermoball Hoodie ist z.B. bei Amazon ab 179,95 Euro erhältlich.

Hardshell-Jacke schenken

BergzeitWer in den Bergen unterwegs ist, sollte einen adäquaten Wetterschutz mitführen. Die Hersteller machen es uns Bergsteigern aber nicht gerade einfach mit der Auswahl: es gibt zu viele Materialien, Einsatzmöglichkeiten und Designs, um den Überblick zu behalten und eine gute Entscheidung zu treffen! Wir haben eine Vielzahl von Winter- und Sommerjacken in verschiedenen Materialdicken und mit verschiedener Atmungsaktivität getestet und haben eines festgestellt: eigentlich reicht eine Jacke (fast) das ganze Jahr aus! Besonders bewährt haben sich Jacken aus 2,5 Lagen Gore Tex Active Shell Material, denn diese bieten äußerst geringes Gewicht, gute Packbarkeit, sehr hohe Atmungsaktivität und umfangreichen Wetterschutz. Wer eine Jacke wählt, die über eine (helmtaugliche) Kapuze und eine Brusttasche verfügt, hat auf jeden Fall die richtige Wahl getroffen! Ein Tipp von uns ist das Storm Fighter 2.0 GTX Jacket von La Sportiva, das z.B. bei Bergzeit ab 299,95 Euro erhältlich.

Tags: , ,


Dein Kommentar zu diesem Bericht:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben ↑